Drucken

Der MiniClub startete am 07.12.2003!


Der ComputerClub Hochsolling e. V. startete am Sonntag, den 07.12.2003 ab 15.00 Uhr, mit einem Tag der offenen Tür den MiniClub für Schulkinder bis 12 Jahre. An diesem Tag nutzten zahlreiche Kinder und Eltern die Chance, den ComputerClub kennen zu lernen.


 

Während sich die Erwachsenen über Club, Räume und Konzeption informierten, spielten die Kinder an den 10 PCs und bekamen die eine oder andere Frage über die Computerprobleme zu Hause beantwortet.

Ab Januar 2004 wird der MiniClub ein fester Bestandteil der CCH-Aktivitäten. Treffen ist 14 Tage Donnerstags von 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr.

Der "Eintritt" gestaltet sich wie bei den "Großen", d. h. nach dem dritten Mal kostenlosen „Schnupperns“ sollte das Kind mit Einverständnis seiner Eltern Mitglied (Schüler-Beitrag zu 24 Euro/Jahr) im CCH werden, sofern nicht schon eine Familienmitgliedschaft der Eltern vorhanden ist.

Monika Jacob, Sprachheillehrerin in der Schule an den Teichen und Mitglied im Vorstand des CCH, wird den Kindern immer ein bestimmtes Thema anbieten, z. B. einen Brief an die Eltern schreiben, ein Bild mit Paint zeichnen, Glückwunschkarten gestalten, Homepages erstellen. Letztendlich sollen die Kinder aber auch mit entscheiden, welche Dinge ihnen Spaß machen. Die Kinder können an den Nachmittagen auch per DSL im Internet surfen und (mitgebrachte) Spiele spielen.

Ziel des CCH ist es, die Kinder spielerisch an eine kompetente und sinnvolle Nutzung des PCs heranzuführen. Interessenten wenden sich bitte an Monika Jacob (Tel.: 05532/999566). Gerne nimmt der CCH auch Spenden in Form von guter Kindersoftware für den MiniClub entgegen.